top of page
065A2762.jpg

Loving Kindness mit Bhante Sujatha

Der buddhistische “Loving Kindness Monk” Bhante Sujatha kommt wieder in die Schweiz. Exklusiv auch nach Lachen.

Erlebe eindrückliche Geschichten aus dem Buddhismus, die du für deinen Alltag nutzen kannst. Nutze die Chance der einmaligen Gelegenheit, Bhante Sujatha deine Fragen zu stellen. Erfahre die belebende Kraft einer Meditation.

Als Bhante Sujatha 10 Jahre alt war, sagte er seinen Eltern, dass er sich von der Brücke in den Fluss unterhalb seines Elternhauses in Peradeniya, Sri Lanka, stürzen würde, wenn sie ihn nicht Mönch werden liessen. Seitdem ist er genauso sicher und entschlossen, ein Leben zu führen, das darauf ausgerichtet ist, mehr Liebe in die Welt zu bringen und den Menschen zu helfen, ihren verletzten Geist zu heilen.

Möchtest du mehr über Bhante erfahren, dann findest du hier seine Website.

* Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist auf Spenden basiert. Du kannst so viel Spenden, wie du willst. Alle Einnahmen gehen an die Sozialen Projekte von Bhante. Hier kannst du mehr darüber lesen. Er setzt sich auf verschiedene Weise für Menschen in Not ein und nennt das "Love in Action". Empfohlener Betrag für die einfachen Veranstaltungen 30 bis 50 Fr., für die Veranstaltung mit Apéro, Networking und Vorträgen 80Fr. Falls du dir diese Beträge nicht leisten kannst, dann entscheide für einen anderen Betrag als Austausch. Geld soll hier kein Hinderniss-Grund sein.

4 Veranstaltungen

The power of our minds*

Dienstag, 04. Juni 24  I 19 Uhr
(Englisch)

Die alten Texte Buddhas besagen, dass nur der Geist über die Fähigkeit unseres Glücks verfügt.

Manchmal suchen wir das Glück im Aussen. Immer mehr wird aber klar, dass Glücklichsein zu einem beträchtlichen Teil von unserer inneren Haltung abhängt. Was sind deine Fragen dazu und wie können wir unseren Geist so trainieren, dass wir unser Glück selber schmieden können?  

 

Meditation & Austausch.

Meditieren für Kinder*

Mittwoch, 05. Juni 24  I 14 bis 15 Uhr
(Englisch mit deutscher Übersetzung)

Loving Kindness so früh wie möglich. Eine kindgerechte Einführung, mit tollen einfachen Geschichten, die in Erinnerung bleiben: Ob z.B. ein Affe, oder ein riesiger Käfer oder der Wut-Ballon. Bhante hat die Fähigkeit, die Geschichten auf eine lustige Art zu erzählen, sodass es für die Kinder einfacher ist, diese aufzunehmen.  

Dazu leitet Bhante eine kurze Meditation begleitet von einem Mantra, um den Kindern einen ersten Eindruck zu vermitteln.

Mother-Child-Blessing*

Mittwoch, 05. Juni 24  I 16 bis 17 Uhr
(Englisch mit deutscher Übersetzung)

Eine Einführung in “Loving Kindness” mit Segnung und Mantra-Singen.

So hat Michelle Bhante kennengelernt. Sie war mit ihren Kindern an einer Mutter-Kind-Segnung und war von dieser Veranstaltung so tief gerührt, dass sie in Kontakt mit Bhante blieb. Es freut uns sehr, dies nun auch anderen Müttern mit Kindern (oder Schwangeren) zu ermöglichen. 

Mantras begleiten diesen schönen Anlass für ein geborgenes Gefühl.

L.O.V.E. Living Our Values Every day*

Freitag, 07. Juni 24  I ab 17 Uhr
(Englisch)

Wie verwirklichen wir unsere Träume, ohne unsere Werte zu verlieren? Vor allem interessant für “Small Value Based Businesses”. Wir stellen Konzepte von kleinen Unternehmen vor, die für den Erhalt der Schönheit und Vielfalt des Lebens stark machen. Es ist nicht immer einfach, daher ist es umso wichtiger, einander zu unterstützen. 

Meditation, Networking und

Apéro zur gegenseitigen Unterstützung.

bottom of page